NATURHEILKUNDE

Auf unserem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden ist es unvermeidlich sich mit gesunder Ernährung zu beschäftigen. Denn wie es schon das bekannte Sprichwort von dem deutschen Philosophen Ludwig Feuerbach besagt, „Der Mensch ist, was er isst“ . Eine Basenfastenkur und im Anschluß eine basenüberschüssige Ernährungsform zu wählen ist eine Möglichkeit seine Gesundheit zu stärken. Ich freue mich auf deine Anmeldung. BASENFASTEN SEMINAR „Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, über den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente“ Hippokrates 460 v.Chr. Genuss – Basenfasten mit professioneller Betreuung Vitalität und Entsäuerung mit basischer Ernährung und Meridianklopftechnik zur Aktivierung und Regulierung des Stoffwechsels. „Basenfasten für Eilige – Entschlacken ohne Fastenkrise und Zeitaufwand“ ist die ideale Methode, wenn man seinen Körper auf angenehme Weise zu Gesundheit führen möchte. Essen, satt werden, ohne Gelüste und bis zu 4 kg abnehmen! Bei diesem Fastenseminar steht der ganzheitliche Gesundheitszustand, sowie die Entsäuerung des Körpers im Vordergrund, wobei das basische Essen ein wichtiger Baustein darstellt. Teilnehmerbeitrag: 90,-Euro (incl. Skript Basenfasten, Basische Rezepte, und 4 x persönliche Gruppenbetreuung). Bitte telefonisch oder per E-mail anmelden Wir erfahren wertvolle Informationen rund um die Ernährung, erlernen eine Meridianklopftechnik zur Aktivierung des Stoffwechsels und Loslass-Übungen, die uns helfen, uns selbst intensiver wahrzunehmen und so einen besseren Zugang zu unserem Körper zu bekommen. Auf Wunsch kann die Colon-Hydro-Therapie, eine ausleitende Schröpfmassage oder eine  Fußreflexzonentherapie dazu gebucht werden. Während des Fastens stehe ich mit meinem ganzen Wissen zur Verfügung! Einkaufsliste: Sie wollen gesund essen, dabei satt werden und vier Kilo in einer Woche abnehmen? Hier ist eine Methode, die Ihnen helfen kann Obst und Gemüse sind die wichtigsten Bestandteile basischer Ernährung Beim Basenfasten dürfen Sie essen, – und trotzdem tun Sie Ihrem Körper Gutes, und nehmen rasant ab. Auf dem Speiseplan stehen ausschließlich basenbildende Lebensmittel, das sind vor allem Obst und Gemüse, dazu gehört aber auch Sättigendes wie Kartoffeln, Nüsse und Bananen. Auf säurebildende Nahrungsmittel wie Fleisch, Wurst, Käse Süßigkeiten, Kaffee und Softdrinks verzichtet man während der Fastenphase. Säurebildner entziehen dem Körper Mineralien und sollen, wenn Sie auf Dauer mehr Säure- als Basenbildner essen, chronische Krankheit wie Knochenschwund (Osteoporose), Allergien und Magen-Darm-Probleme fördern . . .
NAVIGATION Über mich             Systemische Lösungen Somatic Experiencing (SE)® Naturheilkunde Seminare Aktuelles
ADRESSE Heilpraktikerin Hildegard Sander Vormaystraße 39 56751 Polch
KONTAKT Telefon (0 26 54) 88 11 80 Mobil  (01 51) 72 00 31 75 E-Mail hilsana@web.de
KONTAKT     l     IMPRESSUM
Psychologische Praxis Hilde Sander
Text kommt neu